Als verantwortungsbewusster Eventveranstalter und im Einklang mit unseren Unternehmenswerten ist die Gesundheit und Sicherheit unserer Besucher unser Hauptanliegen und unsere Priorität.

Wir beobachten daher weiterhin die sich entwickelnde Situation, wobei wir uns eng an die Vorgaben der deutschen Regierung, der Weltgesundheitsorganisation und der internationalen Messegemeinschaften halten.

Wir ergreifen zusätzliche Maßnahmen in Verbindung mit unserem Veranstaltungsort, um die Gesundheit und Sicherheit unserer Teilnehmer zu gewährleisten:

COVID-19 Richtlinien

Desinfektion und Reinigung

Wir stellen Desinfektionsspender an allen wesentlichen Stellen im Gelände gut sichtbar auf. Regelmäßig berührte Oberflächen (z.B. Handläufe) werden verstärkt gereinigt.

Abstandsregelung

In der XPOST ist ein Mindestabstand von 1,5 m einzuhalten. Dazu werden getrennte Ein-und Ausgänge ausreichend gekennzeichnet. Außerdem werden Bodenmarkierungen geschaffen, um den einzuhaltenden Abstand der Besucher zu gewährleisten.

Erfassung der Besucherdaten

Um mögliche Infektionsketten nachverfolgen zu können, ist es erforderlich, dass alle Besucher mit ihren Kontaktdaten erfasst werden. Die Erfassung der Daten (Name, Vorname, E-Mail Adresse) erfolgt am Eingang der Kinderwunsch Tage. Sämtliche Daten werden bis 4 Wochen nach Veranstaltung aufbewahrt und anschließend nach der Datenschutzverordnung vernichtet.

Pflicht zu Mund-Nasen-Schutz

Zum Schutz aller Messeteilnehmer gilt auf den Kinderwunsch Tagen für alle eine Mund-Nasen-Schutz-Pflicht.

Hygiene in Sanitäranlagen

Unsere Sanitäranlagen werden in hoher Taktung gereinigt. Für Handwasch- und Desinfektionsmöglichkeiten in ausreichendem Abstand ist gesorgt.

Kontaktlose Wege durch das Gelände

Alle Türen innerhalb der XPOST sind, soweit zulässig, offen zu halten, um den Kontakt mit Oberflächen zu reduzieren.

Aureichende Belüftung

Sämtliche Räume der XPOST sind angemessen belüftet und verfügen über Fenster/ Lamellen / Entrauchungsklappen und eine Lüftungsanlage.

Tickets

Die im Vorfeld erworbenen Tickets werden kontaktlos am Eingang der Kinderwunsch Tage gescannt.