IVI Experten

/IVI Experten
IVI Experten2019-02-05T12:16:56+00:00

IVI Experten

Dr. Nina Wegmann

Medizinstudium an der Philipps-Universität Marburg, klinische Ausbildung zur Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe in der Schweiz, sowie im Bereich Reproduktionsmedizin in Spanien (Alicante).

Durch ihr berufliches „Nomadentum“ als Reproduktionsmedizinerin in Spanien, der Schweiz und Deutschland kennt sie bestens die unterschiedlichen

Gesetzeslagen der einzelnen Länder und die damit häufig verbundenen Problematiken für die Patientinnen in z.B. Deutschland mit seinem strengen Embryonenschutzgesetz.

Nach langjähriger Tätigkeit in Norddeutschland verlegte Frau Dr. Wegmann mit ihrer Familie letztes Jahr den Lebensmittelpunkt nach Madrid und ist dort zuständig für die internationale Abteilung.

Sie behandelt v.a. deutschsprachige Patientinnen, betreut aber gerne auch Menschen aus aller Herren Länder in englischer, französischer und spanischer Sprache.

Mehr Informationen finden Sie unter:
www.ivi-fruchtbarkeit.de

Dr. med. univ. Jakob Doblinger

Im Rahmen der Facharztausbildung an der Univ. Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität Salzburg kam der gebürtige Österreicher Dr. med. univ. Jakob Doblinger schon früh mit der Reproduktionsmedizin in Kontakt.

Als langjähriger Mitarbeiter an der dortigen Ambulanz für Gynäkologische Endokrinologie und assistierte Reproduktion konnte er ein breites Spektrum an Kenntnissen und Fertigkeiten erwerben. Nach einem Auslandsaufenthalt in Deutschland kam er schließlich 2018 nach Valencia wo er heute lebt und arbeitet.

Er ist Autor wissenschaftlicher Arbeiten, medizinischer Buchbeiträge und Artikel. Er betreut sie gerne auf Deutsch, Englisch und Spanisch.

Mehr Informationen finden Sie unter:
www.ivi-fruchtbarkeit.de

Marta Sancho

Marta Sancho kam in Elvas, Portugal, auf die Welt.

Sie machte Ihr Abitur an der Deutsche Schule Lissabon von 1989 bis 1997. Danach studierte Sie Anglistik und Germanistik an der Universität Lissabon, wo Sie auch einen Master in Übersetzung machte.

In den folgenden 10 Jahren, arbeitete Sie als Übersetzerin und Dolmetscherin an verschiedenen Sektoren, wie Hotels, Sprachschulen und in audiovisuelle Übersetzung.

2014 hatte Sie die Möglichkeit, einen Traum zu erfüllen: Ihre Leidenschaft für Fremdsprachen (sie spricht Portugiesisch, Spanisch, Deutsch, Englisch und Französisch) und den Wunsch anderen zu helfen zu vereinen.

Zurzeit arbeitet Sie an der IVI Alicante Klinik, wo Sie für die Betreuung der ausländischen Patienten zuständig ist. Sie begleitet sie vom ersten Kontakt mit der Klinik an, als Ansprechperson, und vereinfacht so die Kommunikation mit den Ärzten. Sie gibt den ausländischen Patienten die nötige Unterstützung, damit diesen speziellen Momenten in Ihren Leben nicht durch die Entfernung oder Sprachprobleme betrübt werden.

Mehr Informationen finden Sie unter:
www.ivi-fruchtbarkeit.de

Susanne Hecht

Die Münchnerin Susanne Hecht ist eine der Patientenbetreuerinnen für die internationalen Patienten in IVI Mallorca.

Sie ist auf Mallorca aufgewachsen und besuchte eine Internationale Schule. Sie zog zurück nach München und machte eine Ausbildung zur Zahnmedizinischen Assistentin, danach arbeitete Sie viele Jahre am Flughafen

München, vor 5 Jahren zog Sie wieder nach Mallorca wo sie zunächst im Bereich Tourismus und an der Hotel Rezeption arbeitete.

Seit einem Jahr betreut Susanne Hecht aus Leidenschaft für das Thema Kinderwunsch die nationalen und internationalen Patienten in IVI Mallorca.
Sie ist überzeugt davon, dass die kommunikative Barrierefreiheit und die fürsorgliche Unterstützung der Patienten ein Grundpfeiler für den Erfolg der Behandlungen darstellt und arbeitet daher Hand in Hand mit den behandelnden Ärzten mit dem Ziel, den Patienten den Weg zur Erfüllung Ihres Traumes zu erleichtern.

Mehr Informationen finden Sie unter:
www.ivi-fruchtbarkeit.de