News

Endometriose und Fruchtbarkeit

Barcelona IVF (barcelonaivf.com)

veröffentlicht am 01. März 2022

rt6 10 la endometriosis y fertilidad F1

Die Endometriose betrifft 3-10% der Bevölkerung, gemäß dem Leitfaden der klinischen Praxis der spanischen Fruchtbarkeitsgesellschaft (SEF).
Wissen Sie, was Endometriose ist, und wie die reproduktive Gesundheit von Frauen dadurch beeinflusst werden kann?

Was ist die Endometriose?

Die Endometriose ist eine Pathologie, bei der sich das Gewebe, das den Uterus innerhalb (Endometriumgewebe) auskleidet, außerhalb des Uterus befindet. Diese Pathologie kann sich außerhalb der Gebärmutter, in den Eierstöcken, den Eileitern, und sogar in der Blase oder im Darm entwickeln.
Obwohl es verschiedene Theorien gibt, sind die Ursachen noch nicht geklärt.

Welche Symptome treten auf?

Endometriose kann symptomatisch sein oder nicht. In diesem Fall sind die Symptome unterschiedlich, und können unter anderem Beckenschmerzen, Schmerzen beim Geschlechtsverkehr (Dyspareunie) und schwere Perioden (Hypermenorrhoe) umfassen. Eines der Probleme bei der Diagnose der Endometriose besteht darin, dass einige der Symptome auch bei anderen Pathologien häufig vorkommen. Es ist wichtig, dass Sie, wenn Sie glauben, an Endometriose zu leiden, Ihren Gynäkologen konsultieren, um die entsprechenden diagnostischen Tests durchzuführen.

Kann die Fruchtbarkeit dadurch beeinflusst werden?

Es wird geschätzt, dass zwischen 30 und 40% der Frauen mit dieser Pathologie Schwierigkeiten haben, eine spontane Schwangerschaft zu erreichen. Manchmal kann die Behandlung die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft verbessern, aber in machen Fällen könnte diese auch die Fruchtbarkeit von Patienten ganz oder teilweise verringern.

Endometriose und Fruchtbarkeitsbehandlungen

Einerseits ist bei dieser Pathologie eine In-vitro-Fertilisationsbehandlung normalerweise eine wirksame Option. Andererseits ist in den SEF-Richtlinien die Meinung der Experten nachzulesen, die empfehlen, bei Frauen mit Endometriose, die sich einer Operation unterziehen müssen, die ihre Fruchtbarkeit beeinträchtigen könnte, eine vorbeugende Vitrifizierung der Eizellen vorzunehmen und diese als eine sichere, und potenziell vorteilhafte empirische Intervention einstufen.

Um herauszufinden, welche Methode am besten zu Ihnen passt, wenden Sie sich bitte an Barcelona IVF. Wir helfen Ihnen gerne weiter, und begleiten Sie jederzeit gerne in allen Phasen der Behandlung.

Auf den Kinderwunschtagen am 26. und 27. März 2022 in Berlin werden neben Barcelona IVF noch viele weitere Experten für alle Fragen rund um diese Thematik zugegen sein. Also jetzt schon die kostenlosen Tickets sichern!

 


View all Blog articles

×

Sichere dir dein kostenloses Ticket

Sichere dir jetzt dein kostenloses Ticket für die Kinderwunsch Tage Berlin