Hannah Pehlgrimm

Hannah Pehlgrimm2018-01-30T19:34:29+00:00

Sonntag, 18. Februar 2018                                                16:15 – 16:45 Uhr

Seminarraum 3

„Naturheilkunde in der Fruchtbarkeitsbehandlung“

Hannah Pehlgrimm, Praxis für Ganzheitliche Frauenheilkunde

Oft führen Diagnosen wie PCOS oder Endometriose auf direktem Wege zur Kinderwunschklinik und einer Behandlung mit Hormonen. In der Naturheilkunde gibt es mit Homöopathie, Pflanzenheilkunde und weiteren Methoden viele Möglichkeiten, die natürliche Fruchtbarkeit zu verbessern. Auch die psychische Begleitung kann entscheidend sein, einen guten Umgang mit dem Thema Kinderwunsch zu finden und informierte Entscheidungen zu treffen.

Die Heilpraktikerin Hannah Pehlgrimm berichtet von ihren Erfahrungen in der Naturheilpraxis und zeigt Möglichkeiten und Grenzen der naturheilkundlichen Behandlung bei Kinderwunsch auf.