Loading
Dr. Ana Chueca

Dr. Ana Chueca

Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe, IVI

Vom Anfang ihrer Ausbildung als Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe galt ihre Leidenschaft stets der Reproduktionsmedizin.

Nach ihrem Studium der Medizin in Saragossa entschied sie sich ihrer seit Jugendjahren engen Verbindung zu Deutschland wegen, in diesem Land ihre Facharztausbildung zu machen. Im Jahr 2000 legte sie ihre fachärztliche Prüfung an der Ärztekammer Düsseldorf in NRW ab, nachdem sie in verschiedenen Krankhäusern des Bundeslandes in Essen, Bergheim, Mönchengladbach ihre praktische Ausbildung absolviert hatte.

Im Anschluss führte sie ihre Ausbildung in Gynäkologie, Endokrinologie und Reproduktionsmedizin als Oberärztin an der RWTH Aachen fort.

Nach Ablegen der Prüfung in dem Unterfachgebiet entschloss sie sich, mit ihrer Familie als Assistenzärztin im Instituto Universitario Dexeus in der Welt der Reproduktionsmedizin in Barcelona zu bleiben, wo sie die internationale Abteilung betreute.

Später ging sie als gynäkologische Koordinatorin in der Station für Künstliche Befruchtung an der Klinik Quirón in ihre Heimatstadt Saragossa zurück.

Seit zwei Jahren arbeitet sie in IVI Zaragoza als Verantwortliche für die deutsche Einheit und nimmt dabei aktiv an Studien über neue Arzneimittel, didaktischen und Lehraufgaben der reproduktiven Gesundheit teil.

Dank ihrer herzlichen und weltoffenen Art fühlen sich die deutschen Patienten bei ihr wie zu Hause, denn, wie sie es selbst ausdrückt: „Die Paare sollten sich bei uns wie zu Hause fühlen und Ihr Traum, Eltern zu werden, sollte hier beginnen”.

Frau Dr. Chueca spricht Deutsch, Englisch und Spanisch.

Mehr Informationen finden Sie unter

www.ivi-fruchtbarkeit.de

 

Sessions