„Mit Achtsamkeit und Bewusstheit gezeugte und emotional begleitete Kinder haben es leichter!“

/„Mit Achtsamkeit und Bewusstheit gezeugte und emotional begleitete Kinder haben es leichter!“

Mit Achtsamkeit und Bewusstheit gezeugte und emotional begleitete Kinder haben es leichter!

Bei ihrer Mutter im Bauch anzukommen, ausgetragen und geboren zu werden.

Doris Lenhard

Fachpraxis Doris Lenhard

Dies sind die Erfahrungen mit der Präkonzeptionellen Bindungsanalyse, einer seelischen Begleitung für Eltern mit Kinderwunsch, die Eltern und Kind bis zur Geburt begleitet, um eine intensive emotionale Verbindung mit dem Kind schon vor dessen Zeugung und Geburt zu erreichen. Hierüber können Eltern günstig den biologischen Verlauf der Schwangerschaft beeinflussen (Frühgeburtsrate nur 0,2 % gegenüber 9 % in Deutschland).
Die befruchtete Eizelle tritt sofort in einen feinen biologischen Kommunikationsprozess mit seiner Mutter. Ebenso hilft es dem Kind enorm, in der Gebärmutter einen nährenden Platz zu finden und ohne Schock geboren zu werden, wenn es auf seinen besonderen Weg während seiner Zeugung und Empfängnis und darauf geboren zu werden vorbereitet wird.
Werfen Sie einen optimistischen Blick in die Zellbiologie, Epigenetik, Embryologie sowie die Pränatalpsychologie. Komplexe Zusammenhänge werden einfach verstehbar und warmherzig vermittelt: Immer mit dem Blick auf die seelische und körperliche Gesundheit Ihres Wunschkindes. Ein spannender Vortrag für alle, die achtsam sein wollen mit sich und der Seele ihres Kindes.

2018-09-26T15:38:10+00:00