„Reise in ein anderes Land, um eine Familie zu gründen“

/„Reise in ein anderes Land, um eine Familie zu gründen“

Reise in ein anderes Land, um eine Familie zu gründen“

Reitse Agema

Medizinischer Assistent am Institut Marquès

 

Unser Team für Fortpflanzungsmedizin aus Barcelona hilft vielen deutschen Paaren, Eltern zu werden. Es ist eine Reise voller Emotionen, voller Hoffnung, aber nicht ohne Probleme für die Arbeit, oder wirtschaftliche und sprachliche Gründe, die Angst erzeugen können. Daher ist die Gestaltung eines personalisierten Begleitungsprozesses besonders wichtig bei der internationalen Patientenversorgung. Dieser Vorgang beginnt mit einer ersten ärztlichen Konsultation, persönlich oder per Skype. Wir haben einen ausländischen Patientenbetreuungsdienst mit mehrsprachigem Personal, so dass sie mit uns in Ihrer Sprache kommunizieren und alle Zweifel in Ruhe lösen können.

Wenn sie persönlich in die Klinik gehen, können wir uns, abgesehen von der medizinischen Versorgung, um alles kümmern, von Transfers vom Flughafen zu Unterkünften, zu Freizeitaktivitäten wie einer VIP – Tour durch Barcelona, ​​und Entspannung, wie Massage oder Akupunktur. All dies, zusammen mit der informativen Transparenz, bringt den zukünftigen Eltern ein Plus an Ruhe.

Sobald die Behandlung begonnen hat, haben wir spezielle Fachleute, um personalisierte Nachsorge, sowohl medizinisch als auch administrativ durchzuführen. Die Arzthelferin sorgt für die ständige Verbindung zwischen Arzt und Patient, begleitet sie in Ihrer Sprache, gibt Ihnen die entsprechenden Indikationen auf Basis des vom Arzt festgelegten Protokolls und löst alle Zweifel, die sich ergeben können. Auf der anderen Seite sind die Patientenassistenten für die Begrüßung und Aufmerksamkeit des Patienten sowie für die Verwaltung und den persönlichen Service verantwortlich, damit sie den einzigartigen Moment der Familiengründung nach Belieben geniesen können.

Die Information, Aufnahme und Aufmerksamkeit für den Patienten sind wesentliche Aspekte in der Reproduktionsmedizin. Unsere Qualitätserhebungen zeigen, dass neben der medizinischen Versorgung die von unseren Patienten am meisten geschätzten Aspekte die Lösung von Zweifeln und persönlicher Aufmerksamkeit mit Zufriedenheitsraten über 90% sind.

Die fast hundertjährige Erfahrung des Institut Marquès bestätigt die Wichtigkeit der personalisierten Betreuung. Daher basiert die Philosophie unserer Kliniken in Barcelona, ​​Rom und Clane auf einer konstanten Kommunikation und Wärme in der Behandlung, die es uns zusammen mit der Gestaltung von Räumen und Premium-Dienstleistungen ermöglicht, ein einzigartiges Erlebnis für zukünftige Eltern zu schaffen.

2018-09-05T16:03:21+00:00